Volksschüler im Probelokal

 

Auf Einladung der Musikkapelle Oberinn besuchten die Kinder der zweiten bis zur fünften Klasse am 5. Februar die Kapelle in ihrem Probelokal. Begleitet wurden sie von ihren Lehrerinnen Erika Thuille und Evi Pichler. Vize Obmann Christian Seebacher begrüßte die Besucher recht herzlich und stellte die Kapelle und ihre Tätigkeiten im Jahreslauf vor.
Ziel dieser Einladung war es, die Kinder auf die Musikkapelle und den Stellenwert der Musik aufmerksam zu machen. Gar manche Kinder wussten schon über die Musikkapelle im Dorf Bescheid. Mehr als 10 Kinder besuchen bereits die Musikschule in Klobenstein.
Interessiert betrachteten die Schüler auch die vorgestellten Trachtengurte. Matthias Wiedenhofer erklärte den Anwesenden, wie auf einem Blechblasinstrument ein Ton erzeugt wird und stellte die verschiedenen Instrumentengruppen vor.
Das Ausprobieren der einzelnen Instrumente war natürlich der Höhepunkt dieses Treffens. Unter Aufsicht verschiedener Musikanten konnten die Trompete, das Flügelhorn, das Tenorhorn, die Klarinette, die Tuba, das Waldhorn, die Pauken, das Glockenspiel und natürlich auch das kombinierte Schlagzeug ausprobiert werden.
Zum Abschluss gab es noch Süßigkeiten und eine CD der Aufnahme des letztjährigen Frühjahrskonzertes.
Weitere Fotos gibt’s in unserem Fotoarchiv.

 

Ein Kommentar zu “Volksschüler im Probelokal”

  1. Bravo – guat gemocht 🙂

     

Schreibe einen Kommentar

© 2012 Musikkapelle Oberinn
Steuernummer: 80016070213 | Impressum - Datenschutz - Cookies